Landesverband Thüringen- des Bundesverbandes Musikunterricht -

Wir sind der Landesverband Thüringen - wir vertreten Deine Interessen und stehen für ein bundesweites Netzwerk zur Stärkung des Musikunterrichts in Thüringen und ganz Deutschland.

Auf dieser Website findest Du alle aktuelle Informationen über unsere politische Arbeit und unsere aktuellen Projekte.

Du kannst uns jederzeit über das Kontaktformular oder auch persönlich kontaktieren.

Dein BMU LV Thüringen

 

News aus dem BMU Landesverband Thüringen

Eignungsprüfungen am Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler!

Wir möchten alle interessierten jungen Musikerinnen und Musiker ermutigen, sich trotz der aktuell bundesweit ungewissen Lage für die

Eignungsprüfungen am
Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar
Hochbegabtenzentrum der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar,
am Freitag, den 26. März 2021, zu bewerben.

Nur Mut! Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen und leidenschaftlich musizierenden Nachwuchs!

Wir werden für eine dem Infektionsgeschehen angepasste, geeignete Form der Eignungsprüfungen sorgen.
Bitte beachten Sie hierzu die laufend aktualisierten Informationen unter
www.musikgymnasium-belvedere.de/veranstaltungen.html


Bewerbungsschluss ist der 19.0.3.2021.


Am Musikgymnasium lernen Schülerinnen und Schüler mit besonderen instrumentalen Begabungen aus ganz Deutschland und dem Ausland. Sie erhalten dort eine integrierte professionelle Musikausbildung durch Professorinnen, Professoren und Lehrbeauftragte der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Unmittelbar angeschlossen ist ein Internat.


Mit besten Grüßen aus dem Musikgymnasium Schloss Belvedere
Katharina Steinbeck (M. A.)
Mitarbeiterin Künstlerisches Büro

 

Mehr Informationen gibt's auf der Internetseite des Musikgymnasiums:
https://www.musikgymnasium-belvedere.de/bewerbung.html

Musiklehrer:in werden

Liebe Schüler:innen, liebe Eltern, liebe Kolleg:innen,

im Rahmen eines Online-Seminarangebotes (via Zoom) möchte der Bundesverband Musikunterricht Interesse für den Beruf "Musiklehrer:in" wecken und Schüler:innen über die Möglichkeiten des Lehramtsstudiums informieren.

Unterstützt durch Studierende geben Prof. Dr. Jürgen Oberschmidt und Dr. Michael Pabst-Krueger einen Überblick über die verschiedenen Studiengänge und bieten auch die Möglichkeit einer individuellen Beratung an. Alle interessierten Schüler:innen können sich über die Homepage des Bundesverbands anmelden:

https://www.bmu-musik.de/fortbildungen/online-fortbildungsreihe-des-bundesverbandes/

Termine-Überblick:

Diskussionspapier zum Überdenken der Leistungsbewertung im Fach Musik in Zeiten des Corona bedingten Häuslichen Lernens


+++ Forderung: Notenaussetzung für das Schulhalbjahr 2020/2021 im Fach Musik Grundschule +++

Mit Sicht auf die Halbjahreszeugnisse und aufgrund der Herausforderungen der aktuellen Situation stellt der BMU-Landesverband Thüringen folgendes Diskussionpapier zur Debatte, welches sowohl zur Vorlage beim Runden Tisch des ThMBJS, der TLV, dem PhV und der GEW am 14.01.2021 gebracht, sowie an den Bildungsminister Herrn Holter direkt gesendet wurde.

 

Auszug:

"Mit viel Engagement und Kreativität und vor allem eigener Initiative stellen sich Kolleg:innen (...) den neuen Herausforderungen. (...) Eine Handreichung Häusliches Lernen liegt vor und gibt wertvolle Anregungen zur Umsetzungen. (...) Doch neben vielen positiven Entwicklungen (...) gibt es auch noch viele Baustellen. (...)

Die Erteilung einer Halbjahreszeugniszensur für das Fach Musik in der Grundschule halte ich im Schuljahr 20/21 für nicht umsetzbar (...)."

 

Das ganze Papier gibt es hier zum Nachlesen.

BMU-Medienpreis 2020: Jury spricht vier Empfehlungen aus

Die Ergebnisse der 11. Ausschreibung des BMU-Medienpreises stehen fest. Die Fachjury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Jürgen Oberschmidt zeichnet 2020 insgesamt vier Produktionen mit einer „Empfehlung“ aus und würdigt damit neben der besonders ansprechenden Herangehensweise Kindern und Jugendlichen Zugänge zu Musik zu öffnen insbesondere die musikpädagogische Wirksamkeit dieser Produktionen im schulischen Kontext. 23 Einsendungen wurden eingereicht. Ein Preis wurde nicht vergeben.

Empfehlungen gehen an die folgenden Produktionen:

  • Verlag Breitkopf & Härtel, Wiesbaden: Lachenmann-Perspektiven
  • Friedrich Verlag, Hannover: Der Große Trommelwirbel. Wege zum Groove für ALLE
  • Friedrich Verlag, Hannover: Sprachförderung mit Musik zu „Paulas Reisen“
  • Helbling Verlag, Esslingen: MusiX. Das Kursbuch Musik 1 (Neuausgabe)

Weitere Informationen finden Sie hier.

Der 5. Bundeskongress Musikunterricht 2020 wird verschoben!

Neuer Termin: 28. September bis 2. Oktober 2022, Mannheim

Weitere Nachrichten …

...findest Du unter Aktuelles



Musik-Café

Unser Vorstandsmitglied Uli Frefat hat ein Musik-Café eingerichtet, welches sich regelmäßig als kollegialer Austausch (auch in kleinen Gruppen) bei Kaffee und Kuchen trifft.

Themen der letzten Treffen: u.a. Schulcloud / Best Practice / Tools, Links und Quellen / Proben und musizieren Online / Lehrergesundheit, Organisation & Zeitmanagement